Reise in die Romandie

Freitag, 28. bis Sonntag, 30. August 2020

Schweiz

copyright Bilder 1 - 4: shutterstock.com

Wir freuen uns, mit unseren Reisegästen auf dieser Schweizer-Reise die lebensfrohe und charmante Romandie zu entdecken. Ob die unberührten Landschaften auf dem Hochplateau der Freiberge im Jura, die Schönheit des UNESCO-Welterbes Lavaux in der verträumten Weinbergen mit einer Panoramasicht auf den Lac Léman und die Alpen oder das vielseitige Waadtland – die Schweiz wird uns auf dieser Reise mit ihren abwechslungsreisen Facetten so richtig verzaubern.

 

4-Sterne Hotel Victoria, Villars-sur-Ollon

Seit bald 20 Jahren begrüsst die Familie Dietrich ihre Gäste im Hotel Victoria. Verwöhnt werden wir da im Restaurant Quatres Saisons mit Frühstücksbuffet und Abendessen.  Die Zimmer sind ausgestattet mit Sitzecke, Bad/WC, Minibar, Safe, Radio, Flachbildschirm TV, Telefon und Balkon. Nach einem erlebnisreichen Tag finden Sie im Hoteleigenen Schwimmbad mit Sauna sicherlich die gesuchte Entspannung.

 

1. Tag - Freitag, 28. August 2020 – Freiberge und UNESCO Welterbe Lavaux

Im bequemen Moser-Car fahren wir von dem von Ihnen gewünschten Einsteigeort durch den Aargau über den Bözberg vorbei an Pratteln, ins zauberhafte Laufental. Hier fahren wir entlang dem kleinen Fluss Birs hinauf nach Delémont. Der nächste Abschnitt durch die Freiberge ist ein Paradies für Naturliebhaber. Wir fahren durch das ca. 1‘000 Meter hoch gelegene Hochplateau Freiberge bis nach Saignelégier. Im Hauptort des Distrikts Franches-Montagnes im Kanton Jura geniessen wir unsere Mittagspause. Nun fahren wir weiter durch die Freiberge vorbei an La Chaux-des-Fonds und über den Vue des Alpes. Geniessen Sie die wunderbare Aussicht auf das Pays de Neuchâtel mit den 3-Seen und die Berner Alpen. Entlang dem Neuenburgersee erreichen wir Yverdon-les-Bains. Von hier aus fahren wir vorbei an Bavois und La Sarraz durch das Lavaux-Weingebiet hinunter an den Lac Léman. Die Aussicht von den verträumten Weinbergen gilt als eine der schönsten der Schweiz. Nun fahren wir entlang des Seeufers vorbei an Villeneuve Aigle und Ollon bis nach Villars-sur-Ollon. Hier beziehen wir unsere Zimmer im Hotel Victoria für die nächsten beiden Übernachtungen.

 

2. Tag - Samstag, 29. August 2020 – Col-de-Bretaye und Weingut Abbaye de Salaz

Nach einem reichhaltigen Frühstück spazieren wir hinunter zum Bahnhof von Villars-sur-Ollon. Hier steigen wir in den Zug der uns hinauf auf den Col-de-Bretaye bringt. Geniessen Sie die wunderschöne Bergwelt und unternehmen Sie einen Spaziergang bevor wir mit der Bahn wieder hinunter nach Villars-sur-Ollon fahren. Im Laufe des Nachmittags erwartet Sie dann unser Chauffeur für eine Fahrt hinunter in die Talsohle. In Ollon besuchen wir das Weingut Abbaye du Salaz.  Die Abbaye de Salaz verdankt ihren Namen den Mönchen von St-Maurice, die ihren Landsitz nach dem Weiler Salaz im waadtländischen Chablais benannten. Im Gebäude war die Administration für die Gerichtsbarkeit und das Gefängnis untergebracht. Geniessen Sie heitere Stunden auf dem Weingut während einer Weindegustation und einem gemütlichen Nachtessen. Anschliessend fahren wir zurück nach Villars-sur-Ollon.

 

3. Tag - Sonntag, 30. August 2020 – Rückfahrt durch das Berner Oberland

Bereits heisst es wieder Abschied nehmen vom Hotel Victoria. Geniessen Sie die gemütliche Passfahrt über den Col de la Croix vorbei an Ormont-Dessus und wieder hinauf zum Col du Pillon. Vielleicht sehen wir einige Skibegeisterte die auch im Sommer die Skischuhe anschnallen und auf dem Gletscher von Les Diablerets einige Kurven in den Schnee ziehen. Nun verlassen wir das Waadtland wieder und fahren ins Berner Oberland bis nach Gstaad. Hier schalten wir unsere letzte Mittagspause ein. Weiter geht die Fahrt durch die verträumte Landschaft des Berner Oberlands vorbei an Saanenmöser und Zweisimmen, durch das Simmental bis nach Wimmis. Entlang dem Thuner- & Brienzersee erreichen wir über den Brünig die Innerschweiz.  Nur noch kurz dauert die Fahrt zurück an den von Ihnen gewählten Aussteigeort.

Leistungen
  • Carfahrt im bequemen Moser-Car

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Victoria, Villars-sur-Ollon

  • 1 Nachtessen im 4-Sterne Hotel Victoria, Villars-sur-Ollon

  • Bahnfahrt Villars-sur-Ollon – Col-de-Bretaye – retour

  • 1 Nachtessen auf dem Weingut Abbaye du Salaz

  • Weindegustation auf dem Weingut Abbaye du Salaz

Preis pro Person

im Doppelzimmer

im Einzelzimmer

Reiseannullationsversicherung

CHF 440.00

CHF 490.00

CHF   21.00

Moser Reisen AG

Botzen 11

CH-8416 Flaach

Tel.: +41 (0) 52 305 33 10

info@moser-reisen.ch

Hermann Car-Reisen

CH-8400 Winterthur

Tel.: +41 (0) 52 212 00 80

hermann.carreisen@bluewin.ch

Newsletterabo

© 2020 by Moser Reisen AG, Flaach - created with Wix.com

Folge uns auf:

  • Instagram - Weiß Kreis