Newsletter
Ja, ich möchte
den Newsletter
erhalten.

Ihr Name
Email *

Adventsreise Salzkammergut mit Konzert der jungen Tenöre und Kevin Pabst

28. Nov. – 01. Dez. 2019


Adventsreise Salzkammergut mit Konzert der jungen Tenöre und Kevin Pabst Adventsreise Salzkammergut mit Konzert der jungen Tenöre und Kevin Pabst Adventsreise Salzkammergut mit Konzert der jungen Tenöre und Kevin Pabst Adventsreise Salzkammergut mit Konzert der jungen Tenöre und Kevin Pabst

Copyright
Bild 1 - by Jakob Radlgruber - fotolia.com
Bild 2 - by mmuenzl-fotolia.com

Wir freuen uns auf diese Adventsreise die auch sicherlich in Ihnen die Vorfreude auf Weihnachten wecken wird. Wir fahren mit Ihnen ins Salzkammergut. Erleben Sie die herrlichen Landschaften im Winterschlaf und geniessen Sie die vorweihnachtlichen Boten im Salzkammergut. Ein Highlight dieser Reise ist sicherlich das Gala Advents-Konzert mit zauberhaft, weihnachtlichen Klängen und den jungen Tenören und dem Star Trompeter Kevin Pabst. Geniessen Sie die Zeit an den stimmungsvollen und wunderschön geschmückten Christkindlmärkten in verschiedenen Orten am Wolfgangsee, in der barocken Altstadt von Salzburg und in Bad Ischl.

 

4-Sterne Symposion Hotel Post, Traunkirchen
Das wunderschöne Hotel liegt in einer malerischen Umgebung von einer einmaligen Bergkulisse am Westufer des Traunsees und ist nur wenige Schritte vom See entfernt. Im  traditionell und familiär geführten Hotel können Sie so richtig dem Alltag entfliehen. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Haarfön, Telefon, Radio, TV, Minibar und Schreibtisch. Allen Hotelgästen steht das WLAN kostenfrei im gesamten Haus zur Verfügung. Nach einem erlebnisreichen Wintertag können Sie im Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool sich so richtig aufwärmen. Im Restaurant werden uns kulinarische Köstlichkeiten der Region serviert.

 

Reiseprogramm
1. Tag – Donnerstag, 28. November – Anreise Bad Ischl
Am Morgen fahren wir von dem von Ihnen gewählten Einsteigeort vorbei an St. Gallen und bei Diepoldsau über die Grenze nach Österreich. Durch den Arlbergtunnel vorbei an Innsbruck und Kufstein fahren wir auf österreichischen Boden bevor wir für kurze Zeit wieder nach Deutschland fahren. Vorbei am Chiemsee fahren wir nach Salzburg und sind somit wieder in Österreich und unserem Reiseziel Bad Ischl bereits sehr nahe. In Bad Ischl angekommen gehen wir ca. 5 Minuten zu Fuss zur Trinkhalle. Alle Jahre wieder laden die Ischler Handwerker in die historische Trinkhalle zu ihrem traditionellen Christkindlmarkt.  Freuen Sie sich auf original „Hand g’machtes“ aus der Kaiserstadt. Danach fahren wir weiter nach Traunkirchen, auf einer Halbinsel am Traunsee. Hier beziehen wir unsere Zimmer für die nächsten 3 Übernachtungen.

 

2. Tag – Freitag, 29. November – Christkindlmarkt Salzburg und Konzert der jungen Tenöre und Kevin Pabst
Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren wir in die wunderschöne Stadt von Salzburg, geprägt mit Gebäuden aus dem Mittelalter und Barock. Der bekannteste Adventsmarkt in Salzburg ist wohl der originale Salzburger Christkindlmarkt. Er findet rund um den Salzburger Dom direkt am Fuss der Festung statt. Am Domplatz können Sie in zahlreichen weihnachtlich geschmückten Ständen besondere Souvenirs kaufen. Nebst den schönen traditionellen Waren von den Handwerkerbetrieben gehört zur Weihnachtsmarktstimmung natürlich der Duft von Glühwein, Punsch und süssen und deftigen Leckereien, welche unter dem Dombögen beim „Adventreff“ angeboten werden. Im Nachmittag fahren wir wieder zurück nach Traunkirchen und geniessen hier am frühen Abend unser Abendessen. Danach fahren wir nach Bad Ischl und erleben im Kongress- und Theaterhaus Bad Ischl ein Highlight dieser Reise. Strahlende Klänge, strahlende Stimmen und strahlende Gesichter. Das erleben Sie mit dem neuen Programm der jungen Tenöre und dem Trompeter Kevin Pabst. Das Programm ist bunt gemischt von Klassik und besinnlicher Weihnachtsmusik. Anschliessend fahren wir zurück in unser Hotel.

 

3. Tag – Samstag, 30. November – Adventmarkt in St. Wolfgang
Heute verlassen wir unser Hotel und fahren nach St. Wolfgang am Wolfgangsee. Wir betreten den idyllischen Markt durch eines der beiden riesigen Advent-Tore. Besonders schön ist der Weg vom Parkplatz zum Zentrum durch die Laternenstrasse. Diese ist mit hunderten Tannenbäumen geschmückt und mit meterhohen Laternen romantisch beleuchtet. Das reiche Angebot umfasst erlesenes Kunsthandwerk und regionale Spezialitäten sowie wunderbaren Christbaumschmuck. Danach treffen wir uns und gehen zusammen zur Schifflände St. Wolfgang. Nun geniessen wir eine gemütliche Schifffahrt auf dem wunderschönen, winterlichen St. Wolfgangsee bis nach Strobl. Dieser malerische Ort am Wolfgangsee verwandelt sich in ein romantisches Krippendorf der besonderen Art. Entlang der Hirtenstrasse und des authentischen Adventsmarktes kommt man zur lebensgrossen Schaukrippe mit zahlreichen Tieren zum Streicheln. Nach einem Aufenthalt fahren wir mit dem Car weiter nach St. Gilgen am nördlichen Ufer des St. Wolfgangsee. Die Marktstände hier haben bereits viele Besucher verzaubert. Die Schaufassaden der Stände zeigen bunten Szenen aus der Adventszeit.  Staunen Sie über die farbenfrohen, dreidimensionalen Figuren mit liebevollen Details. Gegen Abend kehren wir an den Traunsee nach Traunkirchen zurück und geniessen unser letztes Abendessen im Symposion Hotel Post.


4. Tag – Sonntag, 1. Dezember – Rückreise Schweiz
Nach dem Frühstück heisst es bereits wieder Abschied nehmen. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck verlassen wir das Salzkammergut und fahren durch Deutschland und Österreich wieder zurück in die Schweiz an die von Ihnen ausgewählten Aussteigeorte.